Bildhauerei

Alle Kurse der Werkschule in der Übersicht

Kurse

Freies plastisches Gestalten (vormittags)

Sie möchten kein vorgegebenes Thema, denn Sie schätzen an Kreativität, dass sie auch ohne festlegende Vorgaben zu Werke gehen kann? Und Sie mögen das weite Spektrum inhaltlicher wie auch formaler Möglichkeiten, die die Modellierkunst bietet? Nur zu: Die Bildhauerin Christa Baumgärtel gibt Ihnen den Spielraum, Ihr selbstgewähltes Thema zu entwickeln und Ihren persönlichen Weg in der Umsetzung zu gehen – einerlei ob Sie einer figürlichen oder einer abstrakten Idee folgen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6526
Christa Baumgärtel

10 x 5 UStd. / monatlich € 121,15
oder € 360,50 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten)
mittwochs, ab 13.02.2019 / 9.30 bis 13.15 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6528
Christa Baumgärtel

9 x 5 UStd. / monatlich € 163,75
oder € 324,45 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten,
mittwochs, ab 24.04.2019 / 9.30 bis 13.15 Uhr


Kursanfrage senden

Freies plastisches Gestalten (abends)

Sie möchten kein vorgegebenes Thema, denn Sie schätzen an Kreativität, dass sie auch ohne festlegende Vorgaben zu Werke gehen kann? Und Sie mögen das weite Spektrum inhaltlicher wie auch formaler Möglichkeiten, die die Modellierkunst bietet? Nur zu: Die Bildhauerin Christa Baumgärtel gibt Ihnen den Spielraum, Ihr selbstgewähltes Thema zu entwickeln und Ihren persönlichen Weg in der Umsetzung zu gehen – einerlei ob Sie einer figürlichen oder einer abstrakten Idee folgen.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6529
Christa Baumgärtel

9 x 4 UStd. / monatlich € 132,80
oder € 262,60 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten,
mittwochs, ab 24.04.2019 / 18.00 bis 21.00 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6527
Christa Baumgärtel

10 x 4 UStd. / monatlich € 98,25
oder € 291,80 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten)
mittwochs, ab 13.02.2019 / 18.00 bis 21.00 Uhr


Kursanfrage senden

Modellieren nach Modell

Der nackte menschliche Körper ist seit der Renaissance eines der großen Themen, ein klassisches Genre der Kunst. Die naturalistische Darstellung eines unbekleideten Modells in seiner persönlichen Einzigartigkeit wie in der anatomischen Allgemeinheit stellt noch immer eine künstlerische Herausforderung dar. Die Bildhauerin Christa Baumgärtel lehrt Sie die Fertigkeit, den menschlichen Körper als Motiv eigener Gestaltung zu erfassen und wiederzugeben. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6530
Christa Baumgärtel

10 x 3 3/4 UStd. / monatlich € 92,55
oder € 274,65 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und Modellkosten)
donnerstags, ab 14.02.2019 / 18.00 bis 20.45 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6531
Christa Baumgärtel

9 x 3 3/4 UStd. / monatlich € 125,10
oder € 247,15 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und Modellkosten)
donnerstags, ab 25.04.2019 / 18.00 bis 20.45 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6533
Christa Baumgärtel

Kompaktkurs
16 UStd. / € 113,30
(zuzüglich Material- und Modellkosten)
Samstag, 09.03.2019/ 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 10.03.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

Plastische Miniaturen

Das Kleine wird oft unterschätzt, obwohl Wert oder Bedeutung nicht von der Größe der Dinge abhängt. Auch in der Kunst gibt es Winzigkeiten, die wegen ihrer handwerklichen Raffinesse und Schönheit staunen machen. In diesem Sinne führt Sie der Bildhauer Amir Omerovic ins Reich des Kleinen.
Nach plastischen Übungen zur Motivfindung modellieren Sie Ihre Wunsch-Miniatur in Ton oder Wachs. Zu Keramik gebrannt oder (auf eigene Kosten) in Bronze gegossen kann sie zum Ewigkeitsobjekt werden. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Material: Ton und Wachs
Voraussetzung: Keine
max. 10 Teilnehmer*innen


Nr. 6532
Amir Omerovic

Kompaktkurs
16 UStd. / € 148,20 (inklusive Material)
Samstag, 23.02.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 24.02.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

Von der Grundform zum beseelten Tier

Ausdrucksstarke, engobierte Tierplastiken sind das Metier des Keramikers Andreas Hinder. Seine jahrzehntelange praktische Erfahrung des täglichen Modellierens gibt er in diesem Kurs freimütig preis – von Tipps und Kniffen zum Aufbauen einer Figur oder freien Plastik, über das Finden einer charaktervollen Form bis hin zur Oberflächengestaltung, die am Ende den Gesamteindruck ganz wesentlich mitbestimmt. Skizzen oder Modelle eigener Motive sind erwünscht, der „tierische“ Spielraum ist nahezu grenzenlos. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer/innen


Nr. 6534
Andreas Hinder

Kompaktkurs
€ 230,00 (zuzüglich Material)
Beginn: Freitag, 15.03.2019 / 15.00 Uhr
Ende: Sonntag, 17.03.2019 / 15.00 Uhr


auf Warteliste eintragen

ritschratsch - ruckzuck Holzskulptur

Holzbearbeitung braucht Zeit – und viel Geduld. Normalerweise. Aber warum nicht einmal ganz anders an das Thema herangehen und eine Holzskulptur ritschratsch und ruckzuck an nur einem Wochenende fertigstellen? Erproben Sie diese neue Strategie. Erforschen Sie, was das Zeitlimit formal und ästhetisch bedeutet und entwickeln Sie eigene Fertigungskriterien, die Sie schneller zum Ziel bringen. Die gelernte Holzbildhauerin Sarah Hillebrecht leitet die Gruppe an und betreut alle Vorhaben individuell. Als Kursteilnehmer*in können Sie gerne Ihr eigenes Holz, Werkzeug und Ihre Ideen mitbringen. Ebenso gerne können Sie aber auch in allem auf den Werkschulfundus zurückgreifen. Wichtig sind die Neugier und die Lust auf das Arbeiten mit Holz. Ideal für Einsteiger*innen!

Material: Holz
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6535
Sarah Hillebrecht

Kompaktkurs
16 UStd. / € 118,60
(zuzüglich Material)
Samstag, 23.03.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 24.03.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

Holzskulptur intensiv

Schaffen Sie eine eigene Holzskulptur – nach Ihren Ideen und professionell angeleitet. Ob mit Schnitzeisen, Klöpfel, Handsäge, Raspel, Bohrmaschine, Acrylfarbe… wählen Sie Werkzeug und Verarbeitung je nach Ihren Vorstellungen und Ihrem ausgewählten Werkstück. Die Kursleiterin, Bildhauerin Sarah Hillebrecht, vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse in den verschiedenen Holzfertigungstechniken. Dabei stehen der künstlerische Prozess und das manuelle Arbeiten immer im Vordergrund. Alles ist bereit, damit Sie Ihren eigenen Weg zur originären Skulptur einschlagen können. Die individuellen Korrekturen der Künstlerin und die Besprechungen in der Gruppe sind dabei besonders hilfreich. Sie sorgen für einen wertvollen Außenblick und eröffnen Ihnen neue formale und inhaltliche Möglichkeiten.

Material: Holz
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6536
Sarah Hillebrecht

Kompaktkurs
26 UStd. / 192,30 €
(zuzüglich Material)
Donnerstag, 11.04. 2019 / 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 13.04.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr
Sonntag, 14. 04.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr


Kursanfrage senden

Portraitplastik

Das Portrait ist immer das Abbild eines bestimmten Menschen, Darstellung seiner Besonderheit und Individualität – und zwar nicht allein seiner Anatomie als gewachsener Körper, sondern als ein Hervorbringen seines Wesens. In diesem Sinne leitet die Bildhauerin Christa Baumgärtel Sie in diesem Kurs an, auf der Grundlage von Fotografien ein Portrait zu modellieren, sei es als Selbstportrait oder als Portrait von Angehörigen oder Freunden. Sie müssen möglichst gute Portrait-Fotos (wenigstens Din-A 5), von vorne und im Profil, sowie die Kopf-Maße des oder der Portraitierten mitbringen. Ein intensiver Wochenendkurs, der auch für Anfänger geeignet ist.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6537
Christa Baumgärtel

Kompaktkurs
26 UStd. / € 183,70
(zuzüglich Material)
Donnerstag, 25.04.2019 / 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 27.04.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr
Sonntag, 28.04.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr


Kursanfrage senden

Die Hand

Komplex in der Anatomie, vielschichtig in den Bewegungsmöglichkeiten und eine echte Herausforderung in der künstlerischen Darstellung: die Hand. Gute Gründe, diesem Körperteil besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Ein ganzes Wochenende steht die dreidimensionale Umsetzung der Hand bei uns im Mittelpunkt. Intensiv und gezielt üben wir Finger, Gelenke und Haltungen abzubilden. Dabei werfen wir auch einen Blick auf Bildhauer*innen des 20. Jahrhunderts, die die Hand als eigenständiges Thema in der Skulptur behandelt haben. Freuen Sie sich auf einen grundsätzlichen Einstieg in das Thema, der auch besonders für Anfänger geeignet ist.

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6538
Christa Baumgärtel

Kompaktkurs
16 UStd. / € 113,30
(zuzüglich Material)
Samstag, 04.05.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 05.05.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

"Tour de Skulptur " - Kunst für Orte schaffen

Am Hauseingang oder bei der Gartenbank hinten? In der Baumkrone oder auf dem Garagendach? An welchem Platz stellen Sie sich Ihre Plastik vor? Zeigen Sie ihn uns. An einem Freitag fahren wir per Rad alle Wunschplätze der Teilnehmer*innen ab und loten die Möglichkeiten aus. Material, Größe, Farbe, Anbringung – was passt hier am besten? In der Gruppe sammeln wir Ideen. Dann geht es an die Umsetzung. Amir Omerovic unterstützt Sie an den folgenden zwei Tagen Ihre Plastik für Ihren Platz zu verwirklichen. Möglich sind einzelne oder mehrteilige Kleinplastiken im Wachs oder Ton oder auch mittelgroße in Ton. Sie haben keinen bestimmten Ort im Kopf, aber eine Idee zu einer Plastik? Sie kommen von außerhalb oder können nicht an der Radtour teilnehmen? Kein Problem. Jede/r ist willkommen, der sich mit dem Thema Plastik und Platz auseinandersetzen möchte. Falls Sie Skizzen oder Fotos von Orten oder Ideen haben, einfach mitbringen. Der Spaß an der "Ideenreise" steht im Mittelpunkt. Einige Leihräder stehen zur Verfügung. Treffpunkt: 17. Mai, 17 Uhr. Bitte geben Sie vorher Bescheid, in welcher Form Sie teilnehmen möchten.

Materialien: Ton oder Wachs für Bronze
Voraussetzung: Keine
max. 10 Teilnehmer*innen


Nr. 6539
Amir Omerovic

Kompaktkurs
16 UStd. / € 148,20
(inklusive Material)
Samstag, 18.05.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 19.05.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

Fantasietiere und Fabelwesen

Sie haben zu allen Zeiten Hochkonjunktur – nicht erst seit den computergenerierten Monstern und Drachen neuester Kinoproduktionen: Fantasietiere und Fabelwesen. Sie sind Teil der Mythen- und Bilderwelten aller Kulturen und bevölkern auch die Kunstgeschichte Europas, einerlei ob religiös oder säkular: Fantastische Wesen, von den wasserspeienden Gargoyles gotischer Kirchenbauten, über die Heerscharen der Höllenphantasien in den Gemälden eines Hieronymus Bosch oder die Bild-Erfindungen der Surrealisten, etwa in der Malerei und Plastik Max Ernsts, bis zu den hybriden Hervorbringungen der Kunst der Gegenwart. In diesem Kompaktseminar bietet die Bildhauerin Christa Baumgärtel die Möglichkeit, erfindungsreich und spielerisch die eigene Ideenwelt zum Thema der Fantasie- und Fabelwesen plastisch mit Ton Figur werden zu lassen. Dabei spielt nicht die anatomisch „richtige“ Darstellung die Hauptrolle, sondern es sind Phantasie und lustvolle Kreativität gefragt! Wie sollte es im Reiche der Erfindungskraft auch anders sein...?!

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6540
Christa Baumgärtel

Kompaktkurs
16 UStd. / € 113,30
(zuzüglich Material)
Samstag, 15.06.2019/ 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 16.06.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr


Kursanfrage senden

Offene Werkstatt Bildhauerei

Die offene Werkstatt steht denjenigen Teilnehmer*innen der laufenden Kurse zur Verfügung, die neben dem Kurs zusätzlich und ohne fachliche Betreuung arbeiten möchten. Werkzeug ist bitte mitzubringen.


Nr. 6674

Offene Werkstatt Bildhauerei – montags von 14 - 17 Uhr
kosten € 12,50 pro Termin
Termine nach Absprache


Kursanfrage senden

Skulpturen aus Holz

Holz ist ein Material von sehr eigenem Charakter, so bildsam wie widerständig. Holz zu bearbeiten bedeutet, auf die Eigenart eines Holzes einzugehen wie auch die eigenen Möglichkeiten und Grenzen am „Gegenüber“ Holz zu erfahren. Unter Anleitung der Bildhauerin Sarah Hillebrecht fertigen Sie Ihre ganz individuelle Holz-Skulptur.

Gearbeitet wird in diesem Kurs, der für Anfänger wie Fortgeschrittene konzipiert ist, mit Baumstämmen unterschiedlicher Art und Größe. Der Quereinstieg ist nach Absprache möglich.

Material: Holz
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Nr. 6524
Sarah Hillebrecht

11 x 4 UStd. / monatlich € 112,85
oder € 335,50 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 21.01.2019 / 17.45 - 20.45 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6525
Sarah Hillebrecht

9 x 4 UStd. / monatlich € 138,75
oder € 274,50 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 29.04.2019 / 17.45 - 20.45 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6681
Sarah Hillebrecht

11 x 4 UStd. / monatlich € 112,85
oder € 335,50 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 21.01.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr


Kursanfrage senden
Nr. 6682
Sarah Hillebrecht

9 x 4 UStd. / monatlich € 138,75
oder € 274,50 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 29.04.2019 / 10.00 - 13.00 Uhr


Kursanfrage senden

Skulpturen aus Holz

Holz ist ein Material von sehr eigenem Charakter, so bildsam wie widerständig. Holz zu bearbeiten
bedeutet, auf die Eigenart eines Holzes einzugehen wie auch die eigenen Möglichkeiten
und Grenzen am „Gegenüber“ Holz zu erfahren. Unter Anleitung der Bildhauerin Sarah Hillebrecht fertigen Sie Ihre ganz individuelle Holz-Skulptur.
Gearbeitet wird in diesem Kurs, der für Anfänger wie Fortgeschrittene konzipiert ist, mit Holz unterschiedlicher Art und Größe. Alles nötige Werkzeug ist vorhanden. Der Quereinstieg ist nach Absprache möglich.


Nr. 6687
Sarah Hillebrecht

Nr. 6687
14 x 4 UStd. / monatlich €107,50
oder € 427,00 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 02.09.2019 / 14.30 bis 17.30 Uhr

Material: Holz
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden
Nr. 6688
Sarah Hillebrecht

Nr. 6688
14 x 4 UStd. / monatlich € 107,50
oder € 427,00 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 02.09.2019 / 17.45 bis 20.45 Uhr

Material: Holz
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

Freies plastisches Gestalten

Sie möchten kein vorgegebenes Thema, denn Sie schätzen an Kreativität, dass sie auch ohne festlegende Vorgaben zu Werke gehen kann? Und Sie mögen das weite Spektrum inhaltlicher
wie auch formaler Möglichkeiten, die die Modellierkunst bietet? Nur zu: Die Bildhauerin Christa Baumgärtel gibt Ihnen den Spielraum, Ihr selbstgewähltes Thema zu entwickeln und Ihren persönlichen Weg in der Umsetzung zu gehen – einerlei ob Sie einer figürlichen oder einer abstrakten Idee folgen.
Auf Wunsch der Gruppe kann auch mit Modell gearbeitet werden.
Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.


Nr. 6689
Christa Baumgärtel

Freies plastisches Gestalten - Figürlich oder Abstrakt
17 x 5 UStd. / monatlich € 123,15
oder € 612,85 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten)

mittwochs, ab 21.08.2019 / 9.30 bis 13.15 Uhr

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden
Nr. 6690
Christa Baumgärtel

Freies plastisches Gestalten - Figürlich oder Abstrakt
Nr. 6690 (abends)
17 x 4 UStd. / monatlich € 99,80
oder € 496,05 bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material- und ggf. Modellkosten)
mittwochs, ab 21.08.2019 / 18.00 bis 21.00 Uhr

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

Kleider machen Leute

Ob feine Robe, robuste Jeans oder stylischer Fummel: Wo ein Mensch Kleidung trägt, gibt es auch Falten. Es gilt: Je üppiger der Stoff, desto heftiger das Geknitter. Von den Statuen griechischer
Philosophen über die christlichen Madonnenplastiken bis hin zu den Menschendarstellungen
in der zeitgenössischen Kunst liefert die Kleidung jede Menge Stoff für die Kunst. Gerade in der figürlichen Plastik und Bildhauerei kommt man also um das Thema Faltenwurf nicht herum. Die Bildhauerin Christa Baumgärtel lehrt Sie, das Typische eines Faltenwurfs in der plastischen Darstellung zu erfassen und darunter dennoch den Körper des Gewandträgers
spürbar zu machen. Ein bekleidetes Modell macht das Thema anschaulich und steht für den Kurs bereit.


Nr. 6691
Christa Baumgärtel

Kompaktkurs
Kleider machen Leute - die Gewandfigur in der Bildhauerei
17,5 UStd. / €124,00
(zuzüglich Material- und Modellkosten)
Samstag, 28.09.2019 / 10.00 bis 16.30 Uhr
Sonntag, 29.09.2019 / 10.00 bis 16.30 Uhr

Material: Ton
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

Holzskulptur intensiv

Schaffen Sie eine eigene Holzskulptur – nach Ihren Ideen und professionell angeleitet. Ob mit Schnitzeisen, Klöpfel, Handsäge, Raspel, Bohrmaschine, Acrylfarbe… Wählen Sie Werkzeug und Verarbeitung je nach Ihren Vorstellungen und den Anforderungen Ihres Werkstücks. Die Kursleiterin, Bildhauerin Sarah Hillebrecht, vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse in den verschiedenen Holzbearbeitungstechniken. Dabei stehen der künstlerische Prozess und das manuelle Arbeiten immer im Vordergrund. Alles ist bereit, damit Sie Ihren eigenen Weg zur originären Skulptur einschlagen können. Die individuellen Korrekturen der Künstlerin und die Besprechungen in der Gruppe sind dabei besonders hilfreich. Sie sorgen für einen wertvollen Außenblick und eröffnen Ihnen neue formale und inhaltliche Möglichkeiten.


Nr. 6692
Sarah Hillebrecht

Kompaktkurs
26 UStd. / € 192,30 €
(zuzüglich Material)
Donnerstag, 10.10. 2019 / 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 12.10.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr
Sonntag, 13. 10.2019 / 10.00 bis 17.30 Uhr
Material: Holz
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

"ritschratsch - ruckzuck "

Holzbearbeitung braucht Zeit – und viel Geduld. Normalerweise. Aber warum nicht einmal ganz anders an das Thema herangehen und eine Holzskulptur ritschratsch und ruckzuck an nur einem Wochenende fertigstellen? Erproben Sie diese neue Strategie. Erforschen Sie, was das Zeitlimit formal und ästhetisch bedeutet und entwickeln Sie eigene Fertigungskriterien,
die Sie schneller zum Ziel bringen. Die gelernte Holzbildhauerin Sarah Hillebrecht leitet die Gruppe an und betreut alle Vorhaben individuell. Als Kursteilnehmer*in können Sie gerne Ihr eigenes Holz und Werkzeug mitbringen. Ebenso gerne können Sie aber auch in allem auf den Werkschulfundus zurückgreifen. Wichtig sind die Neugier und die Lust auf das Arbeiten mit Holz.


Nr. 6693
Sarah Hillebrecht

Ideal für Einsteiger*innen!
"ritschratsch - ruckzuck"
- Holzskulptur im Eiltempo
Kompaktkurs
16 UStd. / € 136,60
(zuzüglich Material)
Samstag, 19.10.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 20.10.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr

Material: Holz
Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

Torso (weiblich)

Einst ein Bruchstück der Vergangenheit, wurde der Torso (ital. für „Baumstumpf“) im 20. Jh. zum eigenständigen Motiv der Bildhauerei. Das früher zufällig überlieferte Unvollständige
wird nun als eine bewusste formale Abkürzung auf das Wesentliche begriffen: Die plastische Teil-Skizze steht aussagekräftig für den Körper als Ganzes. Unter Anleitung der Bildhauerin Christa Baumgärtel lernen Sie, diese abstrahierende Intensivierung der menschlichen
Figur mit ihrer ganz besonderen Ausdrucksqualität zu gestalten.


Nr. 6694
Christa Baumgärtel

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kompaktkurs
16 UStd. / € 113,30
(zuzüglich Material- und Modellkosten)
Samstag, 09.11.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 10.11.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr

Material: Ton
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden

"Museumserfahrungen " - Götter und Helden

Götter und Helden erkennt man auf den ersten Blick. Aber woran eigentlich? Schärfen Sie Ihre Sehgewohnheiten und setzen Sie Ihre eigene göttliche Komposition plastisch um. Zur Inspiration besuchen wir gemeinsam die Ausstellung „Götter und Helden – Alte und neue Blicke auf die Antike“ im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg. Sie bietet die Möglichkeit, der barocken Malerei mit unbefangenem Blick zu begegnen, Götter und Helden der Antike zu entdecken und zeitgenössischen Interpretationen des Themas zu folgen.


Nr. 6695
Amir Omerovic

Kompaktkurs
18 UStd. / € 173,00
(inklusive Material und Eintrittsgelder und Führung durch die Ausstellung)
Freitag, 15.11.2019 / 16:30 bis 18:00 Uhr
Samstag, 16.11.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 17.11.2019 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Treffpunkt am Freitag, 15.11.2019 um 16.30 Uhr:
Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg,
Schloss | Kasse/Eingangsbereich
Am Samstag und Sonntag findet die praktische Arbeit in der Werkschule e.V. statt.

Material: Ton / praktische Umsetzung als Relief oder auf Wunsch auch Wachs für Bronze.
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer*innen


Kursanfrage senden