Skulpturale

Bildhauersymposium und Ausstellung im Klinikpark

10 Tage, 4 Bildhauer, 1 Thema

Bildhauersymposium, Freiluft-Werkstatt und Skulpturenausstellung – die Skulpturale verortet den künstlerischen Prozess in den Park der Karl-Jaspers-Klinik. Vier renommierte Holzbildhauer*innen erarbeiten 10 Tage lang große Skulpturen zu einem festen Thema. Mitten auf dem Klinikgelände unter den Augen von Patient*innen, Besucher*innen und Kunstinteressierten. Die Werke werden anschließend für zwei Jahre auf dem Klinikgelände aufgestellt – als kleine Galerie zeitgenössischer Bildhauerei.
So ist die SKULPTURALE eine Schnittstelle für die öffentliche Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst und dem Ort der Psychiatrie.

Katalog der Skulpturale 2015 (pdf)